zur Startseite der Liebesgedichte
 

Vielleicht interessieren Sie sich für Biographien berühmter Persönlichkeiten, für die die Liebe eine große Rolle spielte:

Das Liebesgedicht für heute! Hier klicken

Dies ist lediglich eine kleine Auswahl, stöbern Sie gerne in der Biographie-Datenbank, z.B. nach dem Stichwort Liebe.


Im Bett

Bild: Henri de Toulouse-Lautrec - Im Bett. 1892, l, 53 70 cm.
Paris, Muse d'Orsay. Genremalerei. Land: Frankreich. Stil: Postimpressionismus.

Liebesode

Im Arm der Liebe schliefen wir selig ein.
Am offnen Fenster lauschte der Sommerwind,
Und unsrer Atemzüge Frieden
trug er hinaus in die helle Mondnacht.

Und aus dem Garten tastete zagend sich
Ein Rosenduft an unsrer Liebe Bett
Und gab uns wundervolle Träume,
Träume des Rausches - so reich an Sehnsucht!

Otto Erich Hartleben (1864 - 1905)

Linktipp: Rosengarten

nächstes Liebesgedicht >>

 

onlinekunst.de - Liebe in Kunst und Kultur
Siteinfo: http://www.onlinekunst.de/liebesgedichte/liebesode.html