zur Startseite der Liebesgedichte
 

Vielleicht interessieren Sie sich für Biographien berühmter Persönlichkeiten, für die die Liebe eine große Rolle spielte:

Das Liebesgedicht für heute! Hier klicken

Dies ist lediglich eine kleine Auswahl, stöbern Sie gerne in der Biographie-Datenbank, z.B. nach dem Stichwort Liebe.


Aus der persischen Lyrik

Mein Auge ist nur dazu da,
Dass es dich spiegelt.
Mein Mund, damit er deinen Mund
Versiegelt.
Die Hand, damit sie deine Hand
Behalte.
Mein Sinn, damit er deinen Sinn
Entfalte.

Hafiz (Schams od-Din Mohammed)

Jan van Eyck Arnolfini Hochzeit

Abbildung: Jan van Eyck - Arnolfini-Hochzeit. Detail: Die Hände. Hochzeitsbild des Giovanni Arnolfini und seine Frau Giovanna Cenami. 1434, Öl auf Holz. London, National Gallery. Land: Niederlande. Stil: Altniederländische Malerei.

nächstes Liebesgedicht >>

 

onlinekunst.de - Liebe in Kunst und Kultur
Siteinfo: http://www.onlinekunst.de/liebesgedichte/hafiz_haende.html